TTV aktuell Di.26.02.2019 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 26. Februar 2019 um 12:32 Uhr

Ergebnisse:

TTA08 Mühlacker – TTV Senioren Ü40 II 6:2

TTV Senioren Ü40 III – SKV Hochberg 4:6

TTV Jungen U18 I – TSV Asperg II 6:4

TTV Herren III – TV Großbottwar IV 2:9

TTG Marbach-Rielingshausen – TTV Damen 8:5

TTV Herren II – TV Großbottwar III 9:1

TSV Asperg IV – TTV Herren IV 8:8

Vergangenen Sonntag galt es bereits um 9.00 Uhr in Asperg zum Verbandsspiel gegen die Sportfreunde aus Asperg anzutreten. Für den Einen oder Anderen unseres TTV´s war dies allein schon eine sportliche Herausforderung. Nichts desto trotzt gingen die TTV´ler
gegen den Tabellenzweiten mit vollem Elan ans Werk, denn bereits in der Vorrunde unterlag man zu Hause nur knapp mit 7:9. Allerdings musste man dieses Mal die Etatmäßige Nummer 3 Maurice durch Bato ersetzt werden und so galt es auch die Doppel neu aufzustellen. Und so kam es wie es kommen musste, gleich die ersten beiden Doppel gingen an die Hausherren aus Asperg. Lediglich Marcel und Ecki gelang ein Sieg gegen das Doppel 3 aus Asperg. Als dann auch noch Alex sein erstes Einzel verlor stand es schon 3:1 für Asperg. Dann schlug jedoch die Stunde von Ralf, der vermutlich sein bestes Saisonspiel zeigte und die um 170 TTR-Punkte bessere Spielerin aus Asperg im 5. Satz mit 15:13 in einem kleinen Krimi bezwang. Auch im mittleren Paarkreuz gab es dann eine unkteteilung, ehe das hintere Paarkreuz mit Marcel und Bato den TTV zur zwischenzeitlichen Führung (5:4) führten. Leider gelang es Alex und Ralf dann im vorderen Paarkreuz nicht mehr für eine Überraschung zu sorgen und auch Ecki fehlte das Quäntchen Glück an diesem Tag um einen Sieg, der möglich gewesen wäre, einzufahren. Doch Ferdi zeigte in seinem zweiten Einzel, welch tolle Entwicklung er dieses Jahr genommen hat und neben seinen spielerischen Fähigkeiten nun auch mental immer stärker wird. Beim Stand von 6:7 mussten nun das hintere Paarkreuz liefern um noch etwas zählbares an diesem Tag herauszuholen. Und dies taten Bato und Marcel auch prompt und ließen ihren beiden jungen Gegnern nicht den Hauch einer Chance. Im abschließenden Schlussdoppel mussten Alex und Ferdi dann dem stärkeren Doppel aus Asperg, trotz tollen Kampfes, den Schlusspunkt überlassen. Doch der überraschend erkämpfte Punkt gegen den Tabellenzweiten hilft im Abstiegskampf ungemein. Nun gilt es in den nächsten Spielen gegen die Tabellennachbarn weiter zu punkten um den Abstiegsrang zu verlassen.

Pleidelsheim spielte mit Alex (0:2), Ralf (1:1), Ferdi (2:0), Ecki (0:2), Marcel (2:0) und Bato (2:0)

Bericht über die Bezirksrangliste in Ditzingen:

Am Sonntag ging es nach Ditzingen zur 2. Runde U18 Jungen und der 1. Runde U18 Mädchen. Laura und Simo waren am Start. Bei den Mädchen wurde in zwei Gruppen mit je 8 Spielerinnen gespielt. Bei den Jungs wurde in 4 Gruppen mit 8 bzw. 9 Teilnehmern gespielt. Nachdem die Müdigkeit bei Laura gewichen war, wurde Sie von Spiel zu Spiel sicherer. Sie setze die Gegnerinnen immer mehr unter Druck und verlor lediglich zwei Spiele .Laura landete auf Platz 3 mit einer Bilanz von 5:2 somit hat Sie sich für die Endrangliste im März qualifiziert. Bei Simo lief es nicht ganz so gut. Im seinem letzten Jahr in der Jugend konnte er seine Bestleistung nur phasenweise abrufen, das reichte dann leider nicht für die nächste Runde. Jetzt hat er genügend Zeit um intensiv zu trainieren und dann nächstes Jahr bei den Erwachsenen anzugreifen.

Einladung zur ordentlichenMitgliederversammlung

die nächste ordentliche Mitgliederversammlung des TTV Pleidelsheim e.V. findet am Freitag, den 22.03.2019, um 19.30 Uhr im GSV-Vereinsheim statt.

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Geschäftsbericht des Vorstands

3. Berichte der Mannschaftsführer

4. Bericht über die Arbeitsstunden 2018

5. Berichte des Sportwarts und des Jugendwarts

6. Bericht des Kassiers und der Kassenprüfer

7. Entlastung des Kassiers und der Kassenprüfer

8. Entlastung des Gesamtvorstandes

9. Genehmigung des Voranschlags für das Geschäftsjahr 2019

10. Festlegung der Arbeitsstunden für 2019

11. Satzungsgemäße Neuwahl des 2. Vorsitzenden, des Sportwarts und des Jugendwarts

12. Wahl der Kassenprüfer

13. Wahl des Festausschusses

14. Terminplan für das Jahr 2019

15. Verschiedenes

eingereichte Anträge zum Tagesordnungspunkt 15 „Verschiedenes“:

- Vorstellung und Abstimmung des neuen Vereinswappens

Weitere Anträge zur Tagesordnung müssen bis spätestens zum 08. März 2019 beim 1. Vorsitzenden per Mail oder Brief eingereicht werden.

Um zahlreiches Erscheinen der Mitglieder wird gebeten!

Mit freundlichen Grüßen

Guido Paulmann (1.Vorsitzender)

Vorschau:

Fr.01.03.2019/19:00 Uhr SpVgg Besigheim II – TTV Jungen U18 II

Fr.01.03.2019/20:00 Uhr RKV-06 Neckarweihingen – TTV Senioren Ü40 I

Sa.02.03.2019/10:00 Uhr TTV Jungen U18 II – TV Aldingen II

Sa.02.03.2019/18:00 Uhr TTV Damen – TSV Zaisersweiher

Sa.02.03.2019/18:30 Uhr TTV Herren II – TUG Hofen

Fr.08.03.2019/20:15 Uhr TSG Steinheim V – TTV Herren II

Termine:

22.03.2019 Jahreshauptversammlung