TTV aktuell PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Karle (Schriftführer)   

TTV aktuell
Ergebnisse vom Wochenende
TTV Jugend
U13 – TSV Schwieberdingen 3:6 (Nachbericht vom 12.11.2016)
Am Samstag mussten unsere Nachwuchsspieler zu dritt antreten gegen Schwieberdingen. Fabian und Julian gewannen ihr Doppel. Danach verlor Julian sein Spiel ganz knapp im fünften Satz. Fabian und
Julian gewannen noch je ein Spiel. Somit ging diese Begegnung 6:3 für Schwieberdingen aus. Für Pleidelsheim spielten: Fabian Ebner (1:1), Julian Beutel (1:1) und Sebastian Schwarz (0:3)
TV Markgröningen - TTV Jugend U13 6:0
Leider bekamen wir keine Mannschaft zusammen und mussten daher das Spiel kampflos abgeben. Schade!
TTV Damen I – TUG Hofen 8:4
Zum heutigen Rundenspiel begrüßten wir unsere Gäste aus Hofen. Am Anfang sah es für uns recht gut aus, denn nach den Doppeln stand es 2:0. Danach gingen 3 Spiele in
Folge an unsere Gegner zum Spielstand 2:3. In einem spannenden Spiel gewann Tina gegen die starke Nr.1. Jetzt hatte die Mannschaft wieder Kampfgeist und die folgenden Spiele gingen eindeutig an uns.Somit endete diese Begegnung 8:4 für Pleidelsheim. Es spielten: Franzi Bopp (1:2), Petra Ludwig (1:1), Tina Fuchs (2:1) und Inge Hillebrandt-Rutsch (2:0)
TSV Schwieberdingen IV - TTV Herren III 0:4 (Pokal)
Gegen die eine Klasse tiefer spielenden Gastgeber hatten wir keine Probleme und gewannen das Spiel deutlich nach einer Stunde Spielzeit mit 4:0. Es spielten: Tobias Kuhnert, Felix Fadda, Andreas Karle sowie im Doppel Tobi/Andi
TTV Herren III – TTV Erdmannhausen II 9:4
Obwohl die Gäste im hinteren Tabellendrittel stehen, hatten wir große Mühe den Sieg einzufahren, es war doch schwerer wie wir anfangs dachten. Zwar konnten wir nach den Eingangsdoppeln mit 3:0 in Führung gehen, hatten aber mit dem 5-Satz-Erfolg des neuformierten Doppels Andreas Karle/Ralf Vojtek auch ein wenig Glück. So ging es auch weiter in den beiden Spielen im vorderen Paarkreuz, denn auch hier gewannen wir beide Spiele nur jeweils in 5-Sätzen. Im mittleren und hinteren Paarkreuz gab es eine Punkteteilung, ebenso wie im dann folgenden vorderen Paarkreuz. Felix Fadda war hier mit zwei Siegen an diesem Tag der große Gewinner. Den Schlusspunkt holte Gerd Lehmann mit seinem Sieg im mittleren Paarkreuz. Ein Dank vom Team an unseren Jugendspieler Paul Trettner, der zwar heute verlor, aber insgesamt bei seinen vier Einsätzen (mehr sind leider nach der Regel nicht erlaubt) einen sehr guten Eindruck hinterließ. Es spielten: Tobias Kuhnert/Felix Fadda (1:0), Andreas Karle/Ralf Vojtek (1:0), Gert Lehmann/Paul Trettner (1:0), Tobi (1:1), Felix (2:0), Andi (1:0), Gert (1:1), Ralf (1:0) und Paul (0:1)
TTV Jungen U18 I - TSV Asperg 1:6
TTV Herren IV – SpVgg Besigheim II 9:2
TTV Damen II - TV Großbottwar 3:8
TTV Herren I – TTC Bietigheim-Bissingen VIII 9:3
TSG Steinheim V - TTV Herren IV 1:9
Vorschau Spielplan
Di.22.11.2016/20.00 Uhr RKV-06 Neckarweihingen – TTV Senioren I
Mi.23.11.2016 TTV Senioren I – TSG Steinheim
Sa.26.11.2016/14.00 Uhr SpVgg Hirschlanden-Schöckingen - TTV Jugend U13
Sa.26.11.2016/16.00 Uhr TTF Ötisheim - TTV Damen II
Sa.26.11.2016/18.00 Uhr TSV Benningen – TTV Herren II
Sa.26.11.2016/18.00 Uhr TTG Marbach-Rielingshausen II – TTV Herren I
Di.29.11.2016/19.00 Uhr TTV Kirchheim – TTV Herren I
Mi.30.11.2016/20.00 Uhr TTV Herren IV – TV Mundelsheim III (Pokal)
Fr.02.12.2016/18.30 Uhr TSV Löchgau II – TTV Jungen U18 I
Spiellokal: Sporthalle
weitere Termine:
Mo.12.12.2016 Festlegung Aufstellungen zur Rückrunde mit Mannschaftsführer/Altes Rathaus
Sa.17.12.2016 Weihnachtsfeier/Schützenhaus
Andreas Karle (Schriftführer)TTV aktuell

 

 
TTV aktuell Fr. 04.11.2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Karle (Schriftführer)   

Halloween  Turnier 

 

 

 

 
TTV aktuell So 23.10.2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Karle (Schriftführer)   


 

Halloween-Tischtennisturnier

des TTV Pleidelsheim

am 29.10.2016

von 10 – 12 Uhr in der Sporthalle

Der TTV Pleidelsheim veranstaltet ein Halloween- Tischtennisturnier für Kinder von 6-14 Jahren.

Kommt in eurem schönsten Halloweenkostüm in die Sporthalle, spielt damit Tischtennis und absolviert einen Parcours rund um den kleinen weißen Ball.

Mitzubringen sind gute Laune, Turnschuhe mit heller Sohle und wer hat, einen Tischtennisschläger. Ein Schläger kann auch ausgeliehen werden.

                                                                

 
TTV aktuell Fr. 21.10.2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Karle (Schriftführer)   

TTV aktuell
Ergebnisse vom Wochenende
TTV Jungen U18 II – TGV Winzerhausen II 5:5
Nachdem unsere Gegner heute nur zu dritt angereist sind hätte man meinen können, dass uns dies entgegenkommt. Leider sind unsere Jungs heute mit dem sehr offensiven Spiel der Gegner teilweise nur schwer klargekommen. Trotzdem haben wir uns mit spannenden und hart umkämpften Spielen ein Unentschieden erspielt.
Es spielten: Nils/Mischa (1:0), Nils (1:1), Mischa (0:2), Christian (1:1) und Laura (2:0)

 

TTG Marbach-Rielingshausen IV - TTV Herren III 4:9
Weiterhin eine weiße Weste behält die dritte Herren Mannschaft durch den Erfolg im Auswärtsspiel in Marbach am Samstagabend. Trotz erneuerter Umstellungen wegen dem Fehlen von Stammspielern konnte nach den Eingangsdoppeln durch die Siege von Kuhnert/Karle und Lehmann/Widmaier eine Führung erzielt werden. Diese wurde dann in den folgenden Einzeln auch kontinuierlich ausgebaut, so dass die Partie letztlich sicher gewonnen wurde. Mit diesem Erfolg wurde die Tabellenführung mit 8:0 Punkten weiter ausgebaut. Ein Dank der Mannschaft geht an Alex Widmaier für seinen erfolgreichen Einsatz durch seinen Sieg im Einzel und Doppel. Ebenfalls erwähnenswert ist der Sieg von Paul Trettner, der als Jugendspieler bereits an die Aktiven herangeführt wird und dort bisher sehr gute Leistungen gezeigt hat.
Es spielten: Tobias Kuhnert/Andreas Karle (1:0); Gert Lehmann/Paul Trettner (0:1); Norbert Lamatsch/Alexander Widmaier (1:0); Tobi (0:2); Andi (1:1); Gert (2:0); Norbert (2:0); Paul (1:0) und Alex (1:0)
TSV Asperg V – TTV Herren V 6:3
SKV Hochberg – TTV Senioren II 6:2
TTV Senioren I – TTG Marbach-Rielingshausen 0:6
TV Mundelsheim II – TTV Herren II 1:9
KSV Hoheneck - TTV Jungen U18 I 3:6
TTV Damen II – TTC73 Oberderdingen 0:8

 
TTV aktuell Fr. 15.10.2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Karle (Schriftführer)   

TTV aktuell
Am vergangenen Wochenende standen einige Heimspiele in der Sporthalle an, die überwiegend positiv gestaltet werden konnten. Die Herren Mannschaften II bis IV gewannen ihre Spiele, wobei dass der Zweiten denkbar knapp erst im Schlussdoppel entschieden wurde. Die Mannschaft der Herren I hat zwar unter der Woche verloren, aber jetzt auch die Top 3-Teams hinter sich und kann sich ab jetzt ganz auf die wichtigen Partien gegen gleichwertige Gegner im Kampf um den Klassenerhalt konzentrieren. Leider verlor unsere zweite Damen Mannschaft deutlich gegen ihre Gegnerinnen aus Marbach-Rielingshausen. Im internen Duell der Senioren, das ebenfalls unter der Woche ausgespielt wurde, gewann die erste Mannschaft knapp gegen die zweite.
Ergebnisse vom Wochenende
TTV Senioren Ü40 II – TTV Senioren Ü40 I 4:6
TTV Herren I – TSV Löchgau II 5:9
TTV Herren IV – TTV Freudental II 9:6
TTV Damen II – TTG Marbach-Rielingshausen II 1:8
TTV Herren III – TV Aldingen III 9:2
TTV Herren II – TV Aldingen II 9:7
An diesem Samstagabend empfingen wir unsere Gegner aus Aldingen und dieses Spiel entwickelte sich zu einem wahrem Krimi, wobei es bei einer geschlossenen Mannschaftsleistung zu einem knappen, aber verdienten Sieg gereicht hat. Unser Dank geht an alle Fans, die uns bis zum Schluss angefeuert haben und uns somit zum Sieg getragen haben. Zu erwähnen wäre noch das Dominik und Roman, jeweils beide Einzel gewinnen konnten. Auch dir Andi, ein Dankeschön das du so kurzfristig für Frank eingesprungen bist. Frank dir noch gute Besserung!Es spielten: Gerald Bopp/Dominik Bopp (1:1); Tillman Schwenkglenks/Andreas Karle (0:1); Wolfgang Bailer/Roman Jedich (1:0); Gerald (1:1); Dominik (2:0); Tillman (1:1); Wolfgang (1:1); Roman (2:0) und Andi (0:2)
Nachbetrachtung von unserem Spiel vom 24.09.
TTV Pleidelsheim II – GSV Höpfigheim I 9:2
Unser erstes Heimspiel ging gegen den Aufsteiger aus Höpfigheim, den wir bis zu diesem Zeitpunkt
noch nicht richtig einschätzen konnten. Aber zu unserer aller Überraschung entwickelte sich eine Partie, die uns im ganzen Spielverlauf vor keine allzu großen Probleme stellte. Es gingen nur zwei Spiele, knapp im Fünften, verloren. Bedanken möchte sich die Zweite noch bei Tobias Kuhnert, der für den verletzten Frank Lautenschläger kurzfristig eingesprungen ist.Es spielten: Gerald Bopp/Dominik Bopp (1:0); Tillman Schwenkglenks/Tobias Kuhnert (1:0); Wolfgang Bailer/Roman Jedich (1:0); Gerald (2:0); Dominik (1:1); Tillman (1:0); Wolfgang (0:1); Roman (1:0) und Tobi (1:0)

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 16